3 Jahr, 6 Monate Haft

Uli Hoeneß: Die Videos nach dem Urteil

München - Hier sehen Sie die Videos zum Urteil gegen Uli Hoeneß im Prozess gegen Steuerhinterziehung.  Zu Wort kommen die Gerichtssprecherin sowie die Hoeneß-Anwälte.

Zunächst (von unten nach Oben) sehen Sie Gerichtssprecherin Andrea Titz, die das Urteil verkündet. Anschließend verkündet die Sprecherin die Urteilsbegründung. Zuletzt äußern sich die Anwälte von Uli Hoeneß.

Uli-Hoeneß-Prozess: Live-Ticker am Tag nach dem Urteil

Hoeneß geht in Revision

Der Anwalt des zu einer Haftstrafe verurteilten Uli Hoeneß will Rechtsmittel gegen das Urteil im Steuerprozess gegen den Präsidenten des FC Bayern München einlegen. „Wir werden das Urteil natürlich mit dem Rechtsmittel der Revision angreifen“, sagte Hanns Feigen am Donnerstag in München.

Der erste Strafsenat des Bundesgerichtshofs werde sich dabei insbesondere mit den Anforderungen an die Wirksamkeit einer Selbstanzeige beschäftigen müssen. „Entscheidend ist, wie mit einer solchen nicht idealen Selbstanzeige umzugehen ist“, erklärte Feigen.

Zugleich wurde bekannt, dass der Haftbefehl gegen Hoeneß zwar weiter aufrechterhalten, aber außer Vollzug gesetzt bleibt. Das erklärte Gerichtssprecherin Andrea Titz. Bayern-Präsident Hoeneß war zuvor vom Landgericht München wegen Steuerhinterziehung zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden.

Bilder: Uli Hoeneß in München vor Gericht

Bilder: Uli Hoeneß in München vor Gericht

dpa

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: So cool reagiert sie

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: So cool reagiert sie

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare