Ugandas Abel Dhaira

Nationalkeeper stirbt an Krebs - mit 28 Jahren

Kampala - Der ugandische Fußball-Nationaltorhüter Abel Dhaira ist im Alter von nur 28 Jahren einem Krebsleiden erlegen.

Dies bestätigte Ugandas Fußball-Verband FUFA am Sonntagabend der BBC. Dhaira, der zwischen 2009 und 2013 für das ostafrikanische Land im Einsatz war, spielte bis zum vergangenen Herbst für den isländischen Erstligisten IBV Vestmannaeyjar, ehe die Krankheit festgestellt wurde.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Meistgelesene Artikel

Chaos in Brüssel nach WM-Qualifikationsspiel - Polizisten verletzt

Chaos in Brüssel nach WM-Qualifikationsspiel - Polizisten verletzt

Schweinsteiger-Trikot in den USA Bestseller - nur ein Spieler beliebter 

Schweinsteiger-Trikot in den USA Bestseller - nur ein Spieler beliebter 

Ibisevic beendet seine Karriere in der Nationalmannschaft

Ibisevic beendet seine Karriere in der Nationalmannschaft

Nach Touristen-Tag: Löw experimentiert auch gegen Franzosen

Nach Touristen-Tag: Löw experimentiert auch gegen Franzosen

Kommentare