Spanien, England und Deutschland

Fünf-Jahres-Wertung: Drei setzen sich ab

+
Falls der FC Bayern seinen CL-Triumph von 2013 wiederholt, würde sich das positiv auf die Fünfjahreswertung auswirken

Berlin - Spanien, England und Deutschland setzen sich in der UEFA-Fünfjahreswertung immer weiter ab. Italien hat als Vierter bereits mehr als 16 Punkte Rückstand auf die großen Drei.

Damit muss die Bundesliga in den nächsten Jahren den Verlust des vierten Champions-League-Startplatzes kaum mehr befürchten. Deutschland und England haben vier Teams ins Achtelfinale der Fußball-Königsklasse gebracht, Spanien immerhin noch drei Teams. Für Italien ist dagegen nur noch der AC Mailand vertreten.

Spanien liegt in dem Ranking mit 87,855 Punkten weiter vor England (82,034) und Deutschland (79,212). In der Jahreswertung hat die Premier League (14,071) vor der Primera Division (13,142) und der Bundesliga (12,285) die meisten Punkte geholt. Nur die ersten Drei des Rankings haben drei fixe Starter in der Königsklasse, der Liga-Vierte kann sich in Playoff-Spielen ebenfalls qualifizieren.

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

dpa

Mehr zum Thema:

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Kommentare