U21 verliert Härtetest gegen Spanien

+
U21-Trainer Horst Hrubesch

Palencia - Die deutsche U21-Nationalmannschaft um Trainer Horst Hrubesch hat den Härtetest bei Europameister Spanien verloren.

Die Partie gewannen die Spanier gegen die Deutschen mit 0:2: Alvaro Morata (52.) und Topstar Isco (54./beide Real Madrid) sorgten vor 8000 Zuschauern mit einem Doppelschlag nach der Pause für die Entscheidung. Für die deutschen Junioren war es im achten Spiel unter Trainer-Rückkehrer Horst Hrubesch die erste Niederlage.

Weiter geht es für die deutsche Mannschaft erst im September mit den entscheidenden Heimspielen der EM-Qualifikation gegen Irland (5. 9.) und Rumänien (9.9.).

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Kommentare