Hertha holt Düsseldorfer van den Bergh

+
Johannes van den Bergh wechselt zu Hertha BSC Berlin

Berlin - Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC hat Linksverteidiger Johannes van den Bergh bis zum 30. Juni 2016 unter Vertrag genommen.

Der 26-Jährige wechselt ablösefrei von Absteiger Fortuna Düsseldorf in die Hauptstadt. „Hertha gehört in die Bundesliga. Die Stadt, der Verein und die Fans sind absolut erstklassig“, sagte der 26-Jährige: „Herthas Perspektive und das Berlin-Paket passen einfach. Ich freue mich auf diese Aufgabe - wer mich kennt, weiß, dass ich für meinen Verein immer 100 Prozent gebe. `

Van den Bergh absolvierte in der abgelaufenen Bundesligasaison 33 Spiele für die Rheinländer und gab dabei eine Vorlage. Mit Trainer Jos Luhukay arbeitete er bereits während seiner Zeit bei Borussia Mönchengladbach zusammen. `Er ist eine absolute Verstärkung und wird uns mit seiner Dynamik und seinem permanenten Einsatz auf der linken Seite viel Freude machen“, sagte der Hertha-Coach.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare