Hoffenheim wird Mittelfeldmann los

"Trainingsgruppe 2": Weis flüchtet wohl

+
Tobias Weis

Zuzenhausen - Innerhalb Deutschlands kann der ausgemusterte Hoffenheim-Profi Tobias Weis nicht mehr wechseln - aber ins Ausland. Ein solcher Transfer zeichnet sich nun ab.

Ihn zieht es in die Türkei. Dem 28 Jahre alten Mittelfeldspieler liegt laut bild.de ein Angebot vom 13-maligen türkischen Meister Besiktas Istanbul vor. Das Transferfenster in der Türkei schließt erst am Freitag. Weis (1 Länderspiel) spielte bei Hoffenheim in den Planungen von Trainer Markus Gisdol keine Rolle mehr und war in die umstrittene Trainingsgruppe 2 versetzt worden.

sid

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Kommentare