"Würde ich nie ausschließen"

Holtby: Comeback in der Bundesliga?

+
Lewis Holtby jubelt im Trikot der Tottenham Hotspur.

London - Der deutsche Nationalspieler Lewis Holtby  von Tottenham Hotspur  kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. Das sagte er nun in einem Interview.

"Ich würde nie ausschließen, in die Bundesliga zurückzukehren. Vor allem auf Schalke hatte ich eine tolle Zeit, auch wenn das bei meinem Wechsel vor einem Jahr anders rüberkam. Es kann immer alles sehr schnell gehen, gerade der englische Fußball schläft nie", sagte der Fußball-Profi der "Bild am Sonntag".

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war im vergangenen Winter aus Gelsenkirchen auf die Insel gewechselt. Sein bisheriges Fazit fällt durchwachsen aus. "Im Moment ist es für mich sportlich ein ständiges Auf und Ab. Trotz der großen Konkurrenz und meiner relativ wenigen Spiele habe ich aber auch in dieser Saison schon neun Assists und drei Tore erzielt. Das ist eine gute Quote. Dennoch möchte ich öfter in der Startelf stehen", erklärte Holtby.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare