Torlinientechnik schon diese Saison in Europacup-Finals

+
Die Torlinientechnik soll in den Europacup-Finals genutzt werden. Foto: Annegret Hilse

Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) zieht die Einführung der Torlinientechnik in ihren Europacup-Wettbewerben vor.

Das technische Hilfsmittel werde bereits beim Champions-League-Endspiel am 28. Mai in Mailand und beim Finale der Europa League am 18. Mai in Basel zum Einsatz kommen, entschied das UEFA-Exekutivkomitee bei einer Sondersitzung in Nyon.

Ursprünglich sollte die Torlinientechnik erst von der kommenden Saison an in der Champions League den Schiedsrichtern als Entscheidungshilfe dienen. Der inzwischen gesperrte UEFA-Präsident Michel Platini ist ein entschiedener Gegner der Technologie.

UEFA-Mitteilung

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare