Verein bittet um Zurückhaltung

Sohn tot: Schockierende Nachricht für Tobias Werner

+
Tobias Werner.

Stuttgart - Schwerer Schicksalsschlag für Tobias Werner: Wie Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart mitteilte, wurde der Sohn des Mittelfeldspielers am Donnerstag tot geboren.

Die Familie habe sich "bewusst dazu entschieden, die Nachricht über dieses furchtbare Ereignis zu veröffentlichen, um Spekulationen vorzubeugen", erklärte der VfB weiter.

Zugleich baten Werner und seine Frau darum, ihre Privatsphäre zu respektieren und von weitergehenden Fragen abzusehen. Werner wird bis auf Weiteres vom VfB-Mannschaftstraining freigestellt.

Der 31 Jahre alte Außenbahnspieler war erst am Mittwoch vom Bundesligisten FC Augsburg zum Erstliga-Absteiger aus Schwaben gewechselt.

Auch der Ex-Verein von Werner zeigte sich betroffen: "Die ganze FCA-Familie trauert mit Tobias Werner und seiner Familie und ist in Gedanken bei ihnen. In diesen schweren Stunden wünscht der FCA der Familie Werner viel Kraft und Stärke, um die Trauer zu bewältigen.", postete der FC Augsburg auf seiner Facebook-Seite.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

1:0-Erfolg gegen West Ham

1:0-Erfolg gegen West Ham

Meistgelesene Artikel

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Ticker: Dank zwei Elfmetern! DFB-Frauen als Gruppensieger weiter

Ticker: Dank zwei Elfmetern! DFB-Frauen als Gruppensieger weiter

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig

Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion