Klose nach Wolfsburg, Pogatetz nach Nürnberg

+
Timm Klose soll zum VfL Wolfsburg wechseln

Wolfsburg - Der Spielertausch von Timm Klose und Emanuel Pogatetz zwischen den Bundesligisten 1. FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg ist so gut wie perfekt.

Timm Klose soll von den Franken nach Niedersachsen wechseln, dafür kommt Emanuel Pogatetz zum Club - der zudem noch eine Ablösesumme von geschätzt mehr als fünf Millionen Euro erhält.

„Der VfL ist dem Club einen großen Schritt entgegengekommen, aber auch wir haben uns bewegt“, sagte FCN-Sportvorstand Martin Bader. Das Gesamtpaket sei letztlich gut gewesen, „da konnten wir uns nicht mehr sträuben.“

Klose hatte vor rund zwei Wochen bei den Nürnbergern ein Angebot zu einer Vertragsverlängerung abgelehnt. Er strebte einen Wechsel nach Wolfsburg zu seinem ehemaligen Trainer Dieter Hecking an. Sein bisheriger Kontrakt in Nürnberg läuft bis zum 30. Juni 2014. „Ich hatte das Gefühl, dass die Wolfsburger es wirklich machen wollten“, sagte Bader.

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Der Österreicher Pogatetz war von den Wolfsburgern zuletzt an West Ham United ausgeliehen. Er soll beim FCN für zwei Jahre unterschreiben.

dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Kommentare