Zwei Testspiel-Highlights

DFB tritt gegen England und Italien an

+
Szene während des WM-Achtelfinals 2010: Thomas Müller (l.) zieht ab, Frank Lampard kommt zu spät.

Frankfurt/Main - Die deutsche Nationalmannschaft wird das Länderspieljahr mit zwei Testspiel-Highlights beenden. Im November trifft die DFB-Elf innerhalb von fünf Tagen auf Italien und England.

Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mitteilte, trifft das Team von Bundestrainer Joachim Löw am 19. November im Londoner Wembley-Stadion auf England. Vier Tage zuvor steht in Mailand das Duell mit dem viermaligen Weltmeister Italien auf dem Programm. Gegen Endland spielte die DFB-Auswahl bisher 32-mal. Dabei stehen elf Siege, sechs Unentschieden und 15 Niederlagen zu Buche. Zuletzt gab es das Duell bei der WM 2010 in Südafrika. Im Achtelfinale in Bloemfontein gewann Deutschland mit 4:1.

So lief das Duell Deutschland gegen England bei der WM 2010

Deutschland - England: "Neues Wembley-Tor", mehr Bilder & Noten: Viermal 1!

Die Länderspieltermine im Überblick

15. November 2013: Italien - Deutschland in Mailand

19. November 2013: England - Deutschland in London

5. März 2014: Deutschland - Chile in Stuttgart

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare