Weitreichende Kooperation

Sky und Telekom schließen Vertrag

Unterföhring - Der Abo-Sender Sky und die Deutsche Telekom über die Entertain-IPTV-Plattform haben am Dienstag eine weitreichende Kooperation geschlossen.

 Ab der Saison 2013/2014 sehen Entertain-IPTV-Kunden alle Live-Spiele der Fußball-Bundesliga, Champions League, des DFB-Pokals sowie alle Partien der deutschen Mannschaften in der Europa League in HD. Hinzu kommen weitere Sporthighlights wie Formel 1, die englische Premier League, Golf, die großen Tennisturniere und Beach-Volleyball.

Ehemalige Liga-total!-Kunden, die bis zum 4. Januar 2013 gebucht hatten, werden automatisch für das Bundesliga-Paket von Sky freigeschaltet. Ein neuer Vertragsabschluss ist nicht vonnöten. Ab dem Beginn der Bundesliga-Saison 2014/15 ist für diese Kunden dann jedoch ein Sky-Abonnement notwendig. Der Bundesliga-Rechte-Vertrag der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit der Deutschen Telekom (Liga total!) war mit Ende der Saison 2012/2013 ausgelaufen.

Durch die Kooperations-Vereinbarung stehen den Kunden beider Unternehmen zukünftig über 70 HD-Sender zur Verfügung. Das MobileTV Angebot der Telekom für die Live-Übertragung der Bundesliga samt Zusammenfassungen werden in Zukunft mit der Sky-Sportberichterstattung fortgesetzt.

Die Sky Deutschland AG verfügt über 3,4 Millionen Kunden in Deutschland und Österreich.

Rubriklistenbild: © dpa

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare