OB-Kuhn mit aufmunternden Worten

VfB nach Rückkehr im Rathaus empfangen

+
Ibrahima Traore (l-r), Serdar Tasci, Sportdirektor Fredi Bobic, der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) und der Trainer Bruno Labbadia beim Empfang.

Stuttgart - Nach dem verlorenen Pokalfinale ist auch der VfB Stuttgart im Rathaus empfangen worden. Oberbürgermeister Fritz Kuhn hatte aufmunterende Worte parat.

Der VfB Stuttgart ist am Sonntagnachmittag nach seiner Rückkehr vom DFB-Pokal-Endspiel in Berlin im Stuttgarter Rathaus empfangen worden. Oberbürgermeister Fritz Kuhn hatte für die Mannschaft einen Tag nach der Niederlage gegen Bayern München (2:3) aufmunternde Worte parat. Er nannte das Ergebnis „ordentlich“, wenn man berücksichtigte, dass „Barcelona 4:0 abgedrückt wird“.

DFB-Pokalfinale: Bayern holt den Pott

DFB-Pokalfinale: Bayern holt den Pott

Ein paar Hundert Anhänger begrüßten die Mannschaft nach dem viertelstündigen Empfang im Rathaus auf dem davorliegenden Marktplatz. Kuhn, der das Endspiel in Berlin verfolgt hatte, lobte die Fans des VfB ausdrücklich: „Ich habe es nicht oft erlebt, dass Fans, wenn man 0:3 zurückliegt, so laut hinter der Mannschaft stehen.“

SID

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Kommentare