Im Interview

St. Pauli-Trainer Timo Schultz im Interview über die Vorherrschaft in Hamburg

St. Pauli-Trainer Timo Schultz schaut stolz nach oben.
+
Timo Schultz ist mit dem FC St. Pauli auf der Überholspur

Der HSV und FC St. Pauli sorgen zuletzt für Schlagzeilen. St. Pauli sportlich, der HSV durch negative Experten. Jetzt äußert sich St. Pauli-Trainer Timo Schultz.

Hamburg – Der FC St. Pauli ist Tabellenführer. Mit furiosem Fußball dominieren die Kiezkicker aktuell die Zweite Bundesliga. Beim HSV sieht die sportliche Lage eher verhalten aus. Neben dem Tabellenplatz trennt die beiden Hamburger Vereine eine Auffälligkeit: die Stimmung im Stadion. Beim Hamburger SV eher negativ aufgelegt, tragen die Fans St. Pauli von einem Sieg zum Nächsten.
In einem Interview mit „11 Freunde“ äußert sich St. Pauli-Trainer Timo Schultz zur sportlichen Lage in Hamburg und den Fans.

Was St. Pauli-Trainer Timo Schultz über die Vorherrschaft in Hamburg äußert, verrät 24hamburg.de*.

Der HSV und St. Pauli treten am Samstag den 20. November zeitgleich erneut im Fernduell gegeneinander an. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Holstein Kiel siegt und vergrößert Bremer Sorgen

Holstein Kiel siegt und vergrößert Bremer Sorgen

Holstein Kiel siegt und vergrößert Bremer Sorgen
Schalke siegt ohne Terodde - Werder verliert in Kiel

Schalke siegt ohne Terodde - Werder verliert in Kiel

Schalke siegt ohne Terodde - Werder verliert in Kiel

Kommentare