"Sportschau vor acht"

Bundesliga-Vorschau freitags im Ersten

+
Matthias Opdenhövel wird die "Sportschau vor acht" moderieren.

Köln - Unter dem Namen "Sportschau vor acht" sendet das Erste ab der Hinrunde jeweils freitags eine dreiminütige Bundesliga-Vorschau vor jedem Spieltag.

Moderator Matthias Opdenhövel gibt dabei in kompakten drei Minuten einen Ausblick auf den aktuellen Spieltag der Fußball-Bundesliga und informiert die Zuschauer über weitere sportliche Höhepunkte des Wochenendes.

Für die Bundesliga-Hinrunde sind 17 Ausgaben des Kurzformats am Freitag geplant; "Wissen vor acht" wird in diesen Wochen von Montag bis Donnerstag auf dem Sendeplatz um 19.45 Uhr zu sehen sein. Die redaktionelle Federführung für die "Sportschau vor acht" liegt beim WDR.

pm

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Wow! Mats Hummels und Cathy zeigen ihre Ferienvilla - und jeder kann dort Urlaub machen

Wow! Mats Hummels und Cathy zeigen ihre Ferienvilla - und jeder kann dort Urlaub machen

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Kommentare