Borussia Dortmund besiegt Werder Bremen mit 1:0

+

DORTMUND - Borussia Dortmund bleibt nach einem 1:0 gegen Werder Bremen Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Robert Lewandowski sicherte mit seinem Treffer in der 55. Minute den Erfolg für den BVB.

Die Borussen waren hoch überlegen, verpassten es aber aus ihren zahlreichen Torchancen weitere Treffer zu erzielen. Während die Bremer hauptsächlich auf Absicherung spielten, hatten die BVB-Spieler einige hundertprozentige Möglichkeiten.

Den entscheidenden Treffer erzielte Stürmer Robert Lewandowski nach starker Vorarbeitet von Kevin Großkreutz und Marco Reus.

Lesen Sie hier die Spielberichte aus Sicht der jeweiligen Vereine:

BVB: Nur Lewandowski knackt Bremer Bollwerk

Werder: Bremen verliert 0:1 beim BVB

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare