Borussia Dortmund besiegt Werder Bremen mit 1:0

+

DORTMUND - Borussia Dortmund bleibt nach einem 1:0 gegen Werder Bremen Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Robert Lewandowski sicherte mit seinem Treffer in der 55. Minute den Erfolg für den BVB.

Die Borussen waren hoch überlegen, verpassten es aber aus ihren zahlreichen Torchancen weitere Treffer zu erzielen. Während die Bremer hauptsächlich auf Absicherung spielten, hatten die BVB-Spieler einige hundertprozentige Möglichkeiten.

Den entscheidenden Treffer erzielte Stürmer Robert Lewandowski nach starker Vorarbeitet von Kevin Großkreutz und Marco Reus.

Lesen Sie hier die Spielberichte aus Sicht der jeweiligen Vereine:

BVB: Nur Lewandowski knackt Bremer Bollwerk

Werder: Bremen verliert 0:1 beim BVB

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

In 30 Sekunden: Fallrückzieher, Heiratsantrag, Gelb

In 30 Sekunden: Fallrückzieher, Heiratsantrag, Gelb

Kommentare