Auch 2. Liga wird terminiert

Bundesliga-Spielplan wird am 26. Juni veröffentlicht

+
Da ist das Ding! Um die Meisterschale kämpfen in der neuen Saison wieder 18 Bundesligisten.

Frankfurt/Main - Den 26. Juni sollten sich alle Fußball-Fans im Kalender anstreichen. An dem Tag werden die kompletten Spielpläne der Bundesliga und 2. Liga veröffentlicht.

Update vom 28. Juni 2016: Der Spielplan für die neue Bundesliga-Saison wird am Mittwoch, 29. Juni, bekannt gegeben. Hier erfahren Sie, wo Sie im Live-Stream zuschauen können. Wir tickern die Präsentation natürlich auch - hier geht's zum Live-Ticker.

Der Spielplan für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga soll nach dpa-Informationen am 26. Juni veröffentlicht werden. Die Spielzeit in der Ersten Liga beginnt am dritten August-Wochenende vom 14. bis 16. August. An diesem Freitagabend eröffnet traditionell Meister Bayern München mit einem Heimspiel die neue Spielzeit.

Eine Woche zuvor steht bereits die erste Runde im DFB-Pokal auf dem Programm. Die Zweite Liga startet wie in den Jahren zuvor schon deutlich früher in die neue Saison. Im Unterhaus ist der erste Spieltag vom 24. bis 27. Juli angesetzt. Auch der Spielplan für die Zweite Liga wird am 26. Juni bekanntgegeben.

dpa

Mit Kummerbund zum Altar? - Stilfragen für den Bräutigam

Mit Kummerbund zum Altar? - Stilfragen für den Bräutigam

Freibad Weyhe bereit für Saisonstart 

Freibad Weyhe bereit für Saisonstart 

Vonda Shepard gastiert im „Modernes“

Vonda Shepard gastiert im „Modernes“

Zehn Fehler, die Reiche niemals machen würden

Zehn Fehler, die Reiche niemals machen würden

Meistgelesene Artikel

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

Hannover vergibt wichtige Punkte im Rennen um den Aufstieg

Hannover vergibt wichtige Punkte im Rennen um den Aufstieg

Barcelona endgültig ohne Neymar im Clásico bei Real Madrid

Barcelona endgültig ohne Neymar im Clásico bei Real Madrid

Kommentare