Neue Auszeichnung

Fans entscheiden: Das sind die Kandidaten für den „Spieler des Monats“ in der Bundesliga

Fans können mitentscheiden! Wer wird „Spieler des Monats“ in der Bundesliga? Zum ersten Mal überhaupt wird in diesem Jahr diese Auszeichnung verliehen. 

Das Gladbacher Duo Alassane Plea und Thorgan Hazard sowie die Nationalspieler Timo Werner und Marco Reus dürfen sich Hoffnungen auf die erste Auszeichnung als „Spieler des Monats“ in der Fußball-Bundesliga machen. Neben dem Quartett sind auch Ondrej Duda (Hertha BSC) und Max Kruse (Werder Bremen) für den Preis, der mit der Wahl für den Besten im September beginnt, nominiert. Die sechs Profis wurden anhand von Leistungsdaten ausgewählt, wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch mitteilte.

Wer gewählt wird, entscheiden nun die 18 Bundesliga-Kapitäne (30 Prozent Anteil) ausgewählte Experten aus „Bundesliga-Legenden“ (30 Prozent) sowie die Fans (40 Prozent) via Online-Voting. Bis Sonntagabend kann auf der Liga-Homepage für die sechs Fußballer abgestimmt werden.

Rubriklistenbild: © fkn

Das könnte Sie auch interessieren

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

G20-Prozess um Brandstiftungen beginnt mit Applaus

G20-Prozess um Brandstiftungen beginnt mit Applaus

Meistgelesene Artikel

Champions-League-Auslosung: So reagieren FC Bayern und Jürgen Klopp auf das Hammer-Los

Champions-League-Auslosung: So reagieren FC Bayern und Jürgen Klopp auf das Hammer-Los

Nach Tod von Christian Gentners Vater im Stadion: Staatsanwalt kündigt Untersuchung an - Verdacht zur Todesursache

Nach Tod von Christian Gentners Vater im Stadion: Staatsanwalt kündigt Untersuchung an - Verdacht zur Todesursache

Jagd-Szenen und Hitlergruß-Skandal beim Eintracht-Sieg in Rom

Jagd-Szenen und Hitlergruß-Skandal beim Eintracht-Sieg in Rom

FC Bayern zittert sich zum Gruppensieg - Sané-Tag vereitelt Hoffenheims Premierenerfolg

FC Bayern zittert sich zum Gruppensieg - Sané-Tag vereitelt Hoffenheims Premierenerfolg

Kommentare