Sieg für Keeper Trapp bei Paris-Debüt: 1:0 in Lille

+
Nach dem Sieg von Paris St. Germain freuen sich David Luiz und der neue Torwart Kevin Trapp. Foto: Etienne Laurent

Lille (dpa) - Torwart Kevin Trapp ist mit Paris St. Germain erfolgreich in die französische Fußball-Liga gestartet. Trotz mehr als 60 Minuten Unterzahl setzte sich der Meister zum Saisonauftakt mit 1:0 (0:0) bei OSC Lille durch.

Das entscheidende Tor erzielte der Brasilianer Lucas in der 57. Minute. Bereits in der 27. Minute hatte PSG-Mittelfeldspieler Adrien Rabiot die Gelb-Rote- Karte gesehen. Trapp war in der Sommerpause von Eintracht Frankfurt nach Paris gewechselt. Der Argentinier Angel Di Maria, Neuzugang von Manchester United, kam für PSG noch nicht zum Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Club verspielt 2:0-Führung - Spektakel in Heidenheim

Club verspielt 2:0-Führung - Spektakel in Heidenheim

Arsenal gewinnt London-Derby gegen Spurs - Liverpool erfolgreich

Arsenal gewinnt London-Derby gegen Spurs - Liverpool erfolgreich

Ancelotti neuer Trainer Italiens? Berater teilt Verband Entscheidung mit

Ancelotti neuer Trainer Italiens? Berater teilt Verband Entscheidung mit

Kommentare