Schalke: Draxler-Operation in Tübingen gut verlaufen

+
Julian Draxler wurde erfolgreich am rechten Oberschenkel operiert. Foto: Kevin Kurek

Lissabon (dpa) - Fußball-Nationalspieler Julian Draxler vom FC Schalke 04 ist bereits am Dienstagabend in Tübingen erfolgreich am rechten Oberschenkel operiert worden. Das teilte der Fußball-Bundesligist wenige Stunden vor dem Champions-League-Spiel bei Sporting Lissabon mit.

Über den weiteren Behandlungsplan entscheiden die Ärzte, hieß es weiter. Draxler hatte die Verletzung der Sehne an der inneren Oberschenkelrückseite am vergangenen Freitag im Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg erlitten. Der Weltmeister wird in diesem Jahr nicht mehr spielen. "Julians Ausfall ist ein großer Verlust. Ihn kann man nicht einfach so ersetzen", erklärte Schalkes Chef-Trainer Roberto Di Matteo.

Mitteilung

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Haftstrafe gegen Messi bestätigt: Flieht der Superstar nach England?

Haftstrafe gegen Messi bestätigt: Flieht der Superstar nach England?

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare