Schalker fehlt im Derby gegen BVB

Zwei Spiele Sperre für Julian Draxler

+
Julian Draxler (l.) schoss gegen Frankfurt ein Tor, sah danach aber Rot.

Gelsenkirchen - Julian Draxler wird dem FC Schalke 04 in den kommenden beiden Partien der Bundesliga fehlen.

Der Weltmeister wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen einer Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt, nachdem er am Samstag in der Partie gegen Eintracht Frankfurt (2:2) in der 71. Minute die Rote Karte gesehen hatte. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt, teilten der Club und der DFB am Montag mit. Draxler hatte nach einem Zweikampf mit Carlos Zambrano nachgetreten.

Durch die Sperre fehlt der 21-Jährige dem FC Schalke 04 am Dienstag (20 Uhr) gegen Werder Bremen und am Samstag (15.30 Uhr) im Derby gegen Borussia Dortmund.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Sind die Bayern hinter diesem Atlético-Spieler her?

Sind die Bayern hinter diesem Atlético-Spieler her?

Thomas Müller: "Am liebsten bald wieder Torjäger"

Thomas Müller: "Am liebsten bald wieder Torjäger"

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Kommentare