Ehemaliger Hoffenheimer "Co"

Salzburg verpflichtet Zeidler als neuen Trainer

+
Große Aufgabe: Der frühere Hoffenheimer Co-Trainer Peter Zeidler (r.) soll RB Salzburg zu neuen Erfolgen führen.

Salzburg - Österreichs Abonnement-Meister RB Salzburg hat einen neuen Trainer. Der Double-Gewinner holt Peter Zeidler aus der zweiten Liga. Der Schwabe arbeitete früher für Hoffenheim. 

Der gebürtige Schwabe Peter Zeidler wird neuer Trainer beim österreichischen Double-Gewinner RB Salzburg. Das bestätigte der Club am Montag. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Adi Hütter an, von dem sich der Club wegen unterschiedlicher Auffassungen bei der Zukunftsplanung getrennt hat.

Zeidler war bislang Trainer des Zweitligisten FC Liefering, der von den Salzburgern finanziert wird. Zuvor hatte er unter anderem als Co-Trainer bei 1899 Hoffenheim sowie als Coach des VfR Aalen und der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg gearbeitet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare