Auf Madeira

Ronaldo mit Statue geehrt: Bilder

1 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
2 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
3 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
4 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
5 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
6 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
7 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
8 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.

Funchal - Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auf seiner Heimatinsel Madeira mit einer Verdienstmedaille und einer Statue geehrt worden.

„Das Standbild ist schöner als ich“, witzelte der Portugiese am Sonntag bei der Enthüllung der 3,40 Meter hohen Bronzestatue.

Das Bildnis in der Nähe des Hafens der Inselhauptstadt Funchal zeigt den Torjäger von Real Madrid bei der Ausführung eines Freistoßes. Der ebenfalls von Madeira stammende Bildhauer Ricardo Veloza hatte eingeräumt, vom Fußball nichts zu verstehen und sich bei Experten über die typische Körperhaltung erkundigt zu haben.

„Ich bin dafür, dass Leute noch zu Lebzeiten geehrt werden und nicht erst dann, wenn sie tot sind“, sagte Ronaldo. Im Regionalparlament von Madeira wurde dem Kapitän der portugiesischen Nationalelf der höchste Orden der Insel überreicht. Ronaldo unterhält auf seiner Heimatinsel bereits ein Museum, in dem seine Trophäen ausgestellt werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierung an der KGS Leeste

Stippvisite in der KGS Leeste: Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. 
Sanierung an der KGS Leeste

Schwerer Unfall auf der A1

Bei einem Unfall mit drei Lkw auf der A1 am Donnerstag wurde ein Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Die A1 zwischen Posthausen und Oyten musste …
Schwerer Unfall auf der A1

Konzert von Maybebop in Rotenburg

Einen fulminanten A-Capella-Abriss feierte das Vokalquartett Maybebop am Mittwochabend vor 600 Zuschauern beim Konzert der Kulturinitiative KIR in …
Konzert von Maybebop in Rotenburg

Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 - ohne Philipp Bargfrede.
Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Meistgelesene Artikel

Alena vermisst ihren Clemens Fritz – und postet rührenden Liebesschwur auf Instagram

Alena vermisst ihren Clemens Fritz – und postet rührenden Liebesschwur auf Instagram

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

Nations League: Bitter - ein zweifelhafter Elfmeter bringt Deutschland die nächste Pleite

Nations League: Bitter - ein zweifelhafter Elfmeter bringt Deutschland die nächste Pleite

Kommentare