Auszeichnung

Ronaldo: Erst Weltfußballer, jetzt Staatsheld

+
Cristiano Ronaldo bei der Verleihung seines Ordens

Lissabon - Eine Woche nach seiner zweiten Wahl zum Weltfußballer hat Cristiano Ronaldo eine weitere Auszeichnung erhalten - und zwar eine der wichtigsten seiner Heimat.

Der Stürmerstar von Real Madrid erhielt den "Orden des Infanten Dom Henrique" in der zweithöchsten Klasse des Großoffiziers. "Es erfüllt mich mit großem Stolz, Portugal in der Welt repräsentieren zu dürfen", sagte der 28-Jährige nach der Ehrung, die von Staatspräsident Anibal Cavaco Silva vorgenommen wurde.

Der Orden in Gedenken an Dom Henrique, besser bekannt als Heinrich der Seefahrer (1394 - 1460), sollte Ronaldo bereits am 7. Januar verliehen werden. Nach dem Tod von Portugals Fußball-Legende Eusebio war die Ehrung aber verschoben worden.

Alle Weltfußballer seit 1982

Alle Weltfußballer seit 1982

SID

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare