Ehre für den Superstar

Ronaldo erhält sein eigenes Museum

+
Cristiano Ronaldo

Funchal - Die Heldentaten von Cristiano Ronaldo können bald auch im eigenen Museum des Portugal-Superstars bestaunt werden.

Laut portugiesischen Zeitungsberichten soll innerhalb der nächsten drei Monate die dauerhafte Ausstellung in einem 300 Quadratmeter großen Gebäude in Ronaldos Heimat Funchal auf der Insel Madeira eröffnet werden.

Das Museum zu Ehren des 28-Jährigen, das in der Nähe des Hafens angesiedelt ist, befindet sich derzeit noch im Bau. Die Ausstellung soll unter anderem Fotos, Trikots, Bälle und Trophäen von „CR7“ enthalten.

sid

Der Teuerste, der Schönste und der Beste? Bilder von Cristiano Ronaldo

Der Teuerste, der Schönste und der Beste? Bilder von Cristiano Ronaldo

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

Räikkönen holt Pole Position vor Vettel

Räikkönen holt Pole Position vor Vettel

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare