Doch nicht in die Türkei

Ronaldinho verlängert Vertrag bei Mineiro

+
Ronaldinho.

Belo Horizonte - Der frühere Weltfußballer Ronaldinho hat seinen Vertrag beim brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro bis Ende 2014 verlängert.

Das teilte der Sieger der Copa Libertadores am Donnerstag auf seiner Internetseite mit. „Ich bin sehr glücklich, ein weiteres Jahr zusammen“, twitterte der 33 Jahre alte Weltmeister von 2002, der auch in der Türkei im Gespräch war.

Im Juni 2012 war Ronaldinho von Flamengo zu dem Club aus Belo Horizonte gewechselt. Im vergangenen Sommer hatte Mineiro erstmals den Titel in der südamerikanischen Königsklasse gewonnen.

dpa

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare