Doch nicht in die Türkei

Ronaldinho verlängert Vertrag bei Mineiro

+
Ronaldinho.

Belo Horizonte - Der frühere Weltfußballer Ronaldinho hat seinen Vertrag beim brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro bis Ende 2014 verlängert.

Das teilte der Sieger der Copa Libertadores am Donnerstag auf seiner Internetseite mit. „Ich bin sehr glücklich, ein weiteres Jahr zusammen“, twitterte der 33 Jahre alte Weltmeister von 2002, der auch in der Türkei im Gespräch war.

Im Juni 2012 war Ronaldinho von Flamengo zu dem Club aus Belo Horizonte gewechselt. Im vergangenen Sommer hatte Mineiro erstmals den Titel in der südamerikanischen Königsklasse gewonnen.

dpa

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare