Vater prüft Klage

Romario behauptet: "Messi ist Autist"

+
Lionel Messi

Barcelona - Der ehemalige brasilianische Fußball-Nationalspieler Romario hat bei Twitter verkündet, dass Lionel Messi Autist sei.

„Wusstet Ihr, dass Messi das Asperger-Syndrom hat?“, schrieb der Weltmeister von 1994 in einem Tweet. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten, Messis Vater Jorge Horacio kündigte postwendend an, eine Klage prüfen zu wollen.

Romarios Antwort: „Messis Vater sagt, dass sein Sohn nicht autistisch sei. Ich bin kein Arzt und möchte darüber nicht diskutieren.“ Einer möglichen gerichtlichen Auseinandersetzung sah der Brasilianer gelassen entgegen: „Soll er doch, wenn er will.“

Das Asperger-Syndrom ist eine Entwicklungsstörung, bei der häufig die Fähigkeit eingeschränkt ist, nichtsprachliche Signale bei anderen Personen intuitiv zu erkennen. Romario ist Mitglied der Abgeordnetenkammer des brasilianischen Nationalkongresses und Vater einer Tochter mit Down-Syndrom.

sid

 

Alle Weltfußballer seit 1982

Alle Weltfußballer seit 1982

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare