Brasilien, Argentinien, Spanien oder DFB-Team

Zé Roberto: Vier Teams kämpfen um WM-Titel

+
Zé Roberto traut der deutschen Nationalmannschaft den Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in seinem Heimatland 2014 zu.

Frankfurt/Main - Deutschland ist für den früheren brasilianischen Bundesliga-Star Zé Roberto zusammen mit Spanien die einzige europäische Mannschaft, die 2014 Weltmeister werden kann.

Dies sagte der 39-Jährige von Gremio Porto Alegre in einem Interview der "Welt am Sonntag". "Vier Mannschaften haben aus meiner Sicht Titel-Chancen: Brasilien, Argentinien, Spanien, Deutschland", sagte Roberto. "Für Deutschland spricht, dass sie seit Jahren den gleichen Stamm an Spielern und den gleichen Trainer haben. Das ist unglaublich wichtig."

Der Mittelfeldakteur hat in seiner langen Karriere unter anderem bei Real Madrid, Bayer Leverkusen und Bayern München gespielt und 84 Länderspiele für die Seleção bestritten.

dpa

Was die Weltmeister von 1990 heute machen

Was die Weltmeister von 1990 heute machen

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Ex-Bundesliga-Star Klasnic erhält dritte Spenderniere

Ex-Bundesliga-Star Klasnic erhält dritte Spenderniere

Kommentare