Trauer um Robert Enke - Bilder vom Unglücksort

 
1 von 74
Robert Enke ist tot.
 
2 von 74
Er beging im etwa 30 km nordöstlich von Hannover gelegenen Neustadt-Eilvese Selbstmord.
 
3 von 74
Eilvese liegt ganz in der Nähe von Robert Enkes Wohnsitz. Er hinterlässt seine Ehefrau Teresa und eine acht Monate alte Tochter, die das Paar im Mai adoptiert hatte.
 
4 von 74
Laut Polizei warf er sich vor einen Zug. Die Fußball-Welt steht unter Schock.
 
5 von 74
Der achtmalige Nationalspieler war gegen 18.25 Uhr von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstagabend mit.
 
6 von 74
"Es war Selbstmord", sagte Enkes Berater Jörg Neblung der Deutschen Presse-Agentur dpa: "Über weitere Hintergründe möchte ich heute nicht sprechen, ich bitte um Verständnis."
 
7 von 74
Vor dem Stadion von Hannover 96 stellten am Abend Fans Kerzen auf und trauerten um ihren Lieblingsspieler.
 
8 von 74
Vor dem Stadion von Hannover 96 stellten am Abend Fans Kerzen auf und trauerten um ihren Lieblingsspieler.

Robert Enke ist tot. Er beging im etwa 30 km nordöstlich von Hannover gelegenen Neustadt-Eilvese Selbstmord. Laut Polizei warf er sich vor einen Zug. Die Fußball-Welt steht unter Schock.

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup