Fans applaudierten bei Auswechslung

Remis bei Schweinsteigers Startelf-Debüt für ManUnited

+
Gab in der Premier League sein Startelf-Debüt für Manchester United: Bastian Schweinsteiger. Foto: Peter Powell

Manchester - Beim ersten Startelf-Einsatz von Bastian Schweinsteiger für Manchester United kam der englische Rekordmeister nicht über ein 0:0 gegen Newcastle United hinaus.

Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zeigte eine ordentliche Partie und wurde in der 58. Minute unter Applaus der United-Fans gegen Michael Carrick ausgewechselt. Die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal blieb nach zuvor zwei 1:0-Siegen am dritten Spieltag der Premier League zwar erneut ohne Gegentreffer, konnte vor allem in einer turbulenten Schlussphase beste Möglichkeiten nicht verwerten.

Statistik Premier League Homepage

Profil Schweinsteiger auf Homepage Man United

dpa

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare