Wiederholung

Flasche trifft Linienrichter: Regionalliga-Spiel abgebrochen

+
Das Regionalliga-Spiel zwischen Rot Weiss Ahlen und Borussia Mönchengladbach II ist am Freitagabend in der Nachspielzeit abgebrochen worden (Archivbild).

Ahlen - Das Regionalliga-Spiel zwischen Rot Weiss Ahlen und Borussia Mönchengladbach II ist am Freitagabend in der Nachspielzeit abgebrochen worden.

Nach Angaben der Gastgeber wurde nach dem Gladbacher Treffer zum 3:2 in der 93. Minute eine Plastikflasche an der Seitenlinie getreten und traf den Linienrichter. Bis zur 87. Minute hatte der ehemalige Zweitligist Ahlen noch mit 2:1 in Führung gelegen.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Ottersberger Herbstmarkt

Ottersberger Herbstmarkt

Prinz Harry tritt mit Meghan Markle öffentlich auf

Prinz Harry tritt mit Meghan Markle öffentlich auf

Kartoffelmarkt in Dörverden

Kartoffelmarkt in Dörverden

Rübenmarkt in Kirchlinteln - der Samstag

Rübenmarkt in Kirchlinteln - der Samstag

Meistgelesene Artikel

4:0 gegen Freiburg - Leverkusen schießt sich Frust von der Seele

4:0 gegen Freiburg - Leverkusen schießt sich Frust von der Seele

Medien: Jonker in Wolfsburg vor dem Aus

Medien: Jonker in Wolfsburg vor dem Aus

Rooney-Alkoholfahrt: Sozialstunden für den Everton-Star

Rooney-Alkoholfahrt: Sozialstunden für den Everton-Star

Goretzka sicher: Schalke 04 mit breiter Brust gegen Bayern

Goretzka sicher: Schalke 04 mit breiter Brust gegen Bayern

Kommentare