Wiederholung

Flasche trifft Linienrichter: Regionalliga-Spiel abgebrochen

+
Das Regionalliga-Spiel zwischen Rot Weiss Ahlen und Borussia Mönchengladbach II ist am Freitagabend in der Nachspielzeit abgebrochen worden (Archivbild).

Ahlen - Das Regionalliga-Spiel zwischen Rot Weiss Ahlen und Borussia Mönchengladbach II ist am Freitagabend in der Nachspielzeit abgebrochen worden.

Nach Angaben der Gastgeber wurde nach dem Gladbacher Treffer zum 3:2 in der 93. Minute eine Plastikflasche an der Seitenlinie getreten und traf den Linienrichter. Bis zur 87. Minute hatte der ehemalige Zweitligist Ahlen noch mit 2:1 in Führung gelegen.

sid

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Riesenjubel in Grün-Weiß

Riesenjubel in Grün-Weiß

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Meistgelesene Artikel

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

Hitziges Verfolgerduell endet mit Remis

Hitziges Verfolgerduell endet mit Remis

Kommentare