Fünfter Titel

Salzburg noch früher Meister als die Bayern

+
Das Team von Red Bull Salzburg feiert den vorzeitigen Titelgewinn in Österreich.

Salzburg - Trainer Roger Schmidt und Sportdirektor Ralf Rangnick haben mit Red Bull Salzburg den schnellsten Meistertitel seit Einführung der Dreipunkteregel in Österreich gefeiert.

Am 28. Spieltag schlugen die Salzburger den SC Wiener Neustadt 5:0 (2:0) und haben bei noch acht ausstehenden Partien uneinholbare 27 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten SV Grödig. Für Salzburg ist es der fünfte Titel in der Red-Bull-Ära. Drei Tage nach dem bitteren Aus in der Europa League gegen den FC Basel führte Alan sein Team mit einem Dreierpack zum zwölften Ligasieg in Serie.

SID

Mehr zum Thema:

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare