Spanischer Pokal

Real siegt mit Khedira in der Startelf

+
Die Real-Stars bejubeln den Treffer zum 1:0.

Cornella de Llobregat - Spaniens Rekordmeister Real Madrid hat mit Weltmeister Sami Khedira in der Startelf einen großen Schritt in Richtung Pokal-Achtelfinale gemacht.

Die Königlichen siegten im Drittrunden-Hinspiel 4:1 (2:1) beim Drittligisten UE Cornella und können dem Rückspiel am 2. Dezember gelassen entgegensehen. Für Khedira war es der erste Einsatz von Beginn an seit seinem Comeback Mitte Oktober. Verteidiger Raphael Varane traf doppelt, Javier Hernandez und Marcelo erzielten die weiteren Treffer Reals.

sid

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare