Real ohne Superstar Ronaldo bei Audi Cup in München

+
Cristiano Ronaldo fehlt in München. Foto: Xi Ya

München (dpa) - Real Madrid tritt ohne Superstar Cristiano Ronaldo beim Audi Cup in München an. Wie der spanische Rekordmeister verkündete, muss der Weltfußballer wegen Rückenproblemen passen.

Auch Sturm-Kollege Karim Benzema wird bei dem zweitägigen Testturnier in der Allianz Arena gegen den FC Bayern München, den AC Mailand und Tottenham Hotspur nicht auflaufen: Der Franzose leidet an einer Oberschenkelverletzung. Die Madrilenen um Weltmeister Toni Kroos flogen am Montag von Spanien nach München. Am Dienstag (18.15 Uhr) treffen sie im ersten Halbfinale auf Tottenham. Am Abend (20.45 Uhr) steht danach die zweite Partie zwischen den Bayern und Milan an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Kommentare