"100-Millionen-Euro-Mann"

Real ohne Superstar Bale gegen Kopenhagen

+
Reals "100-Millionen-Euro-Mann" Gareth Bale.

Madrid - Der spanische Fußball-Erstligist Real Madrid muss im Champions-League-Duell am Mittwoch gegen den FC Kopenhagen auf die Dienste von Superstar Gareth Bale verzichten.

Der „100-Millionen-Euro-Mann“ aus Wales laboriert weiter an einer hartnäckigen Muskelverletzung im linken Oberschenkel. Am Dienstag absolvierte der 24-Jährige lediglich ein individuelles Trainingsprogramm im Fitnessraum und wurde von Trainer Carlo Ancelotti nicht in den 21-köpfigen Kader berufen.

Bale hatte aufgrund der Beschwerden zwei der vergangenen drei Spiele in der Primera Division komplett aussetzen müssen. Bei der 0: 1-Derbyniederlage am Samstag gegen Atletico Madrid war er zur zweiten Hälfte eingewechselt worden.

sid

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FIFA plant weitere dramatische Reformen

FIFA plant weitere dramatische Reformen

Kommentare