Madrid locker vor heimischen Publikum

Kroos trifft bei Real-Sieg - Barca gefordert

+
Toni Kroos erzielte das 3:1.

Madrid - Toni Kroos hat seinen ersten Saisontreffer erzielt. Er schoss das entscheidende 3:1 und hatte großen Anteil am Sieg von Real Madrid. Doch Platz 1 ist noch entfernt.

Mit seinem ersten Saisontor hat Fußball-Weltmeister Toni Kroos Real Madrid zum fünften Sieg in der Primera Division unter Trainer Zinedine Zidane geführt. Der frühere Münchner erzielte beim 4:2 (3:1) gegen Athletic Bilbao das entscheidende 3:1 kurz vor der Pause (45.).

Der spanische Rekordmeister, der unter seinem neuen Coach lediglich beim 1:1 bei Betis Sevilla Punkte liegen ließ, rückte vorerst bis auf einen Punkt Tabellenführer FC Barcelona heran. Der Erzrivale könnte am Sonntag (20.30 Uhr) gegen Celta Vigo aber den alten Vorsprung wiederherstellen und hat zudem noch eine Partie in der Hinterhand.

Cristiano Ronaldo brachte die Königlichen früh in Führung (3.). Nach dem Ausgleich durch Eraso (10.) stellte James Rodriguez (38.) die Weichen auf Sieg. Ronaldo erhöhte mit seinem 21. Saisontreffer auf 4:1 (86.), ehe Elustondo den Schlusspunkt setzte (90.).

sid

Mehr zum Thema:

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Kommentare