Real Madrid baut Siegesserie aus: 2:1 gegen Sevilla

+
Real Madrid besiegt den FC Sevilla mit 2:1. Foto: Alberto Martin

Madrid (dpa) - Mit dem fünften Sieg in Serie hat Real Madrid die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft gefestigt. Der Champions-League-Sieger bezwang den Tabellenvierten FC Sevilla daheim mit 2:1 (2:0).

Der kolumbianische WM-Star James Rodriguez brachte die Gastgeber in der 12. Minute per Flugkopfball in Führung, musste wenig später aber wie zuvor schon Sergio Ramos verletzt den Platz verlassen. Der eingewechselte Jesé (36.) erhöhte auf 2:0, Sevilla gelang durch Iago Aspas (80.) nur noch der Anschlusstreffer. Bei den Madrilenen spielten die deutschen Weltmeister Toni Kroos und Sami Khedira die kompletten 90 Minuten.

Mehr zum Thema:

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare