PSG-Star Ibrahimovic für ein Europacup-Spiel gesperrt

+
Zlatan Ibrahimovic (r) muss ein Europapokalspiel pausieren. Foto: Facundo Arrizabalaga

Nyon (dpa) - Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic von Paris St. Germain ist nach seinem Platzverweis in der Champions-League für ein Europacup-Spiel gesperrt worden.

Damit müssen die Franzosen im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League am 14./15. April ohne ihren Top-Torjäger auskommen, teilte die Europäische Fußball-Union UEFA mit. Der schwedische Nationalspieler war beim 2:2 im Achtelfinal-Rückspiel beim FC Chelsea in der 31. Minute nach einem Foul mit Rot vom Platz geflogen. Der französische Meister hatte dennoch das Viertelfinale erreicht.

Teamkollege Serge Aurier wurde wegen Schiedsrichterbeleidigung für drei Spiele gesperrt. Der 22 Jahre alte Ivorer hatte nach dem Spiel am 11. März auf Facebook ein beleidigendes Video gegen den niederländischen Schiedsrichter Björn Kuipers gepostet. Die Viertelfinalpartien der Königsklasse werden an diesem Freitag (12.00 Uhr) am Sitz der UEFA im Schweizer Nyon ausgelost.

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare