United mit Arbeitssieg

ManCity holt sich Tabellenführung

+
Manchester City jubelt über den knappen 1:0-Sieg. Edin Dzeko sorgte für das Tor des Tages.

London - Mit einem knappen Arbeitssieg hat sich Manchester City die Tabellenführung in der Premier League geholt. Allerdings könnte Arsenal am Sonntag wieder vorbeiziehen.

Manchester City hat vorerst die Tabellenführung in der Premier League erobert. Mit dem 1:0 gegen Crystal Palace feierten die Citizens am Samstag den zehnten Heimsieg nacheinander und verdrängten den FC Arsenal mit 41 Punkten von Platz eins. Die Gunners mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker können die alte Rangfolge aber am Sonntag mit einem Sieg bei Newcastle United wieder herstellen. Manchester United gewann am 19. Spieltag mit 1:0 bei Norwich City und schob sich mit dem vierten Sieg nacheinander näher an die Spitzengruppe heran.

Manchester City gelang der zehnte Heimsieg in Serie, dabei sah es gegen Crystal Palace lange Zeit eher nach einem Remis aus. Doch dann bewies der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Edin Dzeko beim entscheidenden Treffer in der 66. Minute einmal mehr seine Treffsicherheit. Pech hatte City-Torhüter Joe Hart, der nach einem Zusammenprall mit Gäste-Spieler Cameron Jerome mit einer blutenden Kopfwunde auf dem Feld behandelt werden musste. Trotz der Blessur konnte Englands Nationalkeeper die Partie fortsetzen.

Lokalrivale United feierte in Norwich dank des Treffers von Danny Welbeck (57.) einen verdienten Sieg und pirscht sich nach verkorkstem Saisonstart immer näher an die führenden Clubs heran.

Den höchsten Sieg des Tages feierte Hull City mit dem 6:0 gegen den FC Fulham. Ahmed Elmohamady (49.), Robert Koren (59./84.), George Boyd (63.), Tom Huddlestone (67.) und Matt Fryatt (74.) erzielten die Treffer. West Ham United kam gegen den Tabellen-15. West Bromwich Albion nicht über ein 3:3 und bleibt auf einem Abstiegsplatz. Zwei Treffer für die Gäste markierte der ehemalige französische Nationalspieler Nicolas Anelka. Aston Villa und Swansea City mit dem deutschen Torhüter Gerhard Tremmel trennten sich 1:1.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare