Der deutsche Beckham

PR-Profi: Schweinsteiger kann Werbe-Ikone werden

+
Bastian Schweinsteiger könnte vom epischen Superstar der WM 2014 zur internationalen Werbe-Ikone werden.

München - Bastian Schweinsteiger könnte vom WM-Superstar zu einer internationalen Werbe-Ikone werden - ähnlich wie Beckham. Doch er ist nicht der einzige aus dem Bayern-Kader, der laut eines PR-Experten das Zeug dazu hat.

Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat nach Einschätzung von Amir Kassaei, Kreativchef der Werbeagentur DDB, das Zeug dazu, wie der englische Ex-Fußballer David Beckham eine weltweite Werbemarke zu werden. Durch sein Auftreten bei der WM und insbesondere im Endspiel gegen Argentinien habe der Mittelfeldspieler des FC Bayern von allen Spielern das größte Potenzial hierfür. "Er wurde im Finale zum epischen Superstar", sagte Kassaei der "Wirtschaftswoche".

"Er hat diese unglaublich erfrischende und ehrliche Art, dem Leben und seinen Herausforderungen zu begegnen. Wenn er und seine Berater klug sind, kann er als Werbefigur auf der globalen Bühne spielen", sagte Kassaei. Aber auch die anderen Weltmeister hätten gute Chancen, ihre Popularität noch besser zu vermarkten. Besonders viel Potenzial habe Torwart Manuel Neuer: "Neuer wird in Asien ähnlich groß werden wie Oliver Kahn. Er repräsentiert alle Werte eines modernen Helden."

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

Beschuldigter begeht nach Vorwürfen im FIFA-Prozess Suizid

Beschuldigter begeht nach Vorwürfen im FIFA-Prozess Suizid

Kommentare