Pokal-Achtelfinale: Bayern gegen Braunschweig

+
Pep Guardiola hat mit Titleverteidiger Bayern gegen Braunschweig Heimrecht. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Cup-Verteidiger FC Bayern München steht im Achtelfinale des DFB-Pokals vor einer dankbaren Aufgabe. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola kann in der Runde der besten 16 Anfang März vor den eigenen Fans gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig antreten.

Der einzige Amateurverein im laufenden Wettbewerb, Ex-Bundesligist Kickers Offenbach, darf sich auf ein Achtelfinal-Heimspiel gegen den Erstligisten Borussia Mönchengladbach freuen. "Ein fantastisches Los", sagte Kickers-Coach Rico Schmitt am späten Mittwochabend bei der Auslosung durch "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers in der ARD.

Drittligist Dynamo Dresden spielt zu Hause gegen den diesjährigen Pokalfinalisten Borussia Dortmund. "Ein Wahnsinns-Los! Wir freuen uns", meinte Justin Eilers, Doppeltorschütze der Sachsen beim 2:1 gegen den VfL Bochum. Bayer Leverkusen empfängt den 1. FC Kaiserslautern. RB Leipzig hofft im Duell mit dem VfL Wolfsburg auf eine Pokal-Überraschung.

Die acht Spiele finden am 3./4. März 2015 statt.

Mehr zum Thema:

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kommentare