Ein Jahr vor der EM

Podolski fordert EM-Titel - "Muss unser Anspruch sein"

+
Lukas Podolski fordert den Gewinn des EM-Titels. Foto: Sedat Suna

Istanbul - Ein Jahr vor der Europameisterschaft in Frankreich hat Fußball-Weltmeister Lukas Podolski seine großen Ziele bekräftigt.

"Den Titel zu holen, muss unsere Ausrichtung, unser Anspruch sein", sagte der Offensivakteur in einem Interview der "Bild"-Zeitung. Daran änderten auch die mäßigen Leistungen der deutschen Nationalmannschaft in der abgelaufenen Qualifikationsrunde nichts, urteilte der 30-Jährige vom türkischen Topclub Galatasaray Istanbul.

"Jogi Löw wird alles genau analysieren, um das Beste fürs Team dann herauszuholen. Wir sind Weltmeister und da haben alle Gegner sich 10 bis 20 Prozent mehr reingehängt", sagte Podolski. "Diese 10 bis 20 Prozent müssen wir nun auch drauflegen."

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Meistgelesene Artikel

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Kommentare