Inter oder Arsenal?

Podolski: Entscheidung noch nicht gefallen

+
Wo spielt Lukas Podolski in der kommenden Saison?

Rom - Nationalstürmer Lukas Podolski will erst in der Sommerpause über seine sportliche Zukunft entscheiden. Bleibt er bei Inter oder geht zurück zu Arsenal?

„Wir haben ja nach der Saison noch Länderspiele, wo ich mich auch noch drauf freue und dann ist noch genug Zeit, um alle Dinge zu besprechen, die für mich wichtig sind“, sagte der 29 Jahre alte Stürmer von Inter Mailand der Deutschen Presse-Agentur. Wo es für ihn nach dieser Spielzeit hingehe, wisse er noch nicht. Podolski ist seit Anfang Januar vom Premier-League-Club FC Arsenal nach Italien ausgeliehen.

Inter-Coach Roberto Mancini hatte zuletzt erklärt, es sei von Beginn an fest vereinbart gewesen, dass Podolski nur ein halbes Jahr in der Serie A spiele und dann nach London zurückkehre. Mit Inter will der Angreifer in den verbleibenden drei Saisonspielen noch die Europa League erreichen. „Das ist ein wichtiger Sieg gewesen, ich denke, das war nochmal ein Zeichen“, sagte er am Sonntag nach dem 2:1 (1:1) bei Lazio Rom mit dem deutschen Weltmeister Miroslav Klose. Inter liegt als Siebter zwei Zähler hinter dem Europa-League-Rang sechs.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare