Bis 2019

Piqué verlängert langfristig bei Barca

+
Gerard Piqué, hier mit Shakira, hat sich langfristig an den FC Barcelona gebunden.

Barcelona - Der spanische Fußball-Nationalspieler Gerard Pique hat beim FC Barcelona ein Zeichen gesetzt und seinen Vertrag bei den Katalanen um fünf Jahre bis 30. Juni 2019 verlängert.

 Dies teilte der Klub am Dienstag mit. Der ursprüngliche Kontrakt des 27-Jährigen war bis 30. Juni 2015 datiert gewesen. Pique, der mit Sängerin Shakira liiert ist, spielt seit 2008 bei Barca und bestritt seitdem 266 Begegnungen (20 Tore).

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Kommentare