Göttliches Treffen

Papst Franziskus empfängt Neymar & Co

+
Auch Neymar trifft offenbar den Papst

Rio de Janeiro - Die erste Auslandsreise des Papstes steht bevor. Franziskus will in Brasilien ehemalige und aktuelle Fußballer aus Brasilien treffen.

Papst Franziskus trifft Pelé. Bei seiner ersten Auslandsreise wird das argentinische Oberhaupt der katholischen Kirche am Donnerstag auch ehemalige und aktuelle Kicker-Ikonen des Fußball-WM-Gastgebers Brasilien empfangen. Dazu sollen neben Pelé und Zico auch die derzeitigen Starspieler der Seleção, Neymar und Oscar, gehören. Brasilianische Medien berichteten am Montag, dass auf Bitte von Papst Franziskus auch noch Sportler anderer Disziplinen zu dem Empfang in der Hauptstadt Brasilia eingeladen wurden.

Juventus-Stars von Papst Franziskus empfangen

Juventus-Stars von Papst Franziskus empfangen

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare