Ehemaliger Bayern-Trainer gestorben

Pal Csernai ist tot

+
Pal Csernai ist im Alter von 80 Jahren gestorben

München - Der frühere Bayern-Trainer Pal Csernai ist tot. Der Ungar starb nach Angaben des Münchner Clubs am Sonntag nach einer langen Krankheit im Alter von 80 Jahren.

„Der gesamte FC Bayern drückt allen engsten Vertrauten und Freunden Csernais sein tiefstes Mitgefühl aus und wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren“, schrieb der deutsche Fußball-Rekordmeister am Montag auf seiner Internetseite. Csernai arbeitete zwischen 1978 und 1983 gut fünf Jahre lang als Trainer in München, feierte zweimal die deutsche Meisterschaft und einen DFB-Pokal-Sieg. 1982 führte er die Bayern ins Finale des Europapokals der Landesmeister. Später coachte Csernai auch noch unter anderem Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Simbabwe: Partei will Mugabe des Amtes entheben

Simbabwe: Partei will Mugabe des Amtes entheben

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Meistgelesene Artikel

WM 2018 in Russland: Diese Teams sind nicht dabei

WM 2018 in Russland: Diese Teams sind nicht dabei

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

DFL-Kommission befürwortet Videobeweis und fordert sachliche Diskussion

DFL-Kommission befürwortet Videobeweis und fordert sachliche Diskussion

Kommentare