Ehemaliger Bayern-Trainer gestorben

Pal Csernai ist tot

+
Pal Csernai ist im Alter von 80 Jahren gestorben

München - Der frühere Bayern-Trainer Pal Csernai ist tot. Der Ungar starb nach Angaben des Münchner Clubs am Sonntag nach einer langen Krankheit im Alter von 80 Jahren.

„Der gesamte FC Bayern drückt allen engsten Vertrauten und Freunden Csernais sein tiefstes Mitgefühl aus und wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren“, schrieb der deutsche Fußball-Rekordmeister am Montag auf seiner Internetseite. Csernai arbeitete zwischen 1978 und 1983 gut fünf Jahre lang als Trainer in München, feierte zweimal die deutsche Meisterschaft und einen DFB-Pokal-Sieg. 1982 führte er die Bayern ins Finale des Europapokals der Landesmeister. Später coachte Csernai auch noch unter anderem Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare