Entzündung am Fuß

Nach OP: Klose kehrt ins Training zurück 

+
Miroslav Klose plagte eine Entzündung am rechten Fuß

Rom - Wegen einer Entzündung hat sich Miroslav Klose am Fuß operieren lassen. Nun kehrte der deutsche Nationalspieler ins Mannschaftstraining von Lazio Rom zurück.

Miroslav Klose absolvierte am Dienstagnachmittag wieder eine Einheit mit dem Team, wie ein Vereinssprecher auf Anfrage bestätigte. Klose hatte nach seiner Verletzung vergangene Woche wieder mit leichtem Training begonnen und könnte in der Serie-A-Partie gegen Atalanta Bergamo am Sonntag sein Comeback geben.

Die deutschen Fußballer des Jahres seit 1988

Die deutschen Fußballer des Jahres seit 1988

Der 35-Jährige hatte sich im September nach einer Entzündung am rechten Fuß in München operieren lassen. Er hatte deshalb auch die beiden Partien der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen Irland und Schweden am vergangenen Freitag und am Dienstag verpasst.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare