Vier Jahre Werder

Petersen-Abschied nach Bremen perfekt

+
Nils Petersen.

Bremen - Bundesligist Werder Bremen hat wie erwartet den bislang nur ausgeliehenen Stürmer Nils Petersen von Bayern München verpflichtet.

Über die Ablösesumme für den 24-Jährigen, der in der abgelaufenen Saison für Werder elf Treffer erzielt und sechs Tore vorbereitet hat, vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Drei Millionen Euro waren im Gespräch.

Petersen, der in der Saison 2010/11 beim FC Bayern München neun Bundesligaspiele bestritt (2 Tore) und dreimal in der Champions League zum Einsatz kam, erhält bei Werder einen Vierjahresvertrag bis 2017. In der abgelaufenen Saison erzielte er für Werder in 34 Bundesliga-Spielen elf Tore.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare