Doppelpack

Neues Ibrahimovic-Traumtor: Das Video

+
Zlatan Ibrahimovic (r.) beim Torjubel.

Nantes - Das Fallrückzieher-Tor von Zlatan Ibrahimovic ist längst legendär. Jetzt hat der Schwede wieder brillant zugeschlagen: das Video.

Der schwedische Fußballstar Zlatan Ibrahimovic (32) hat Meister Paris St. Germain mit einem Doppelpack ins französische Ligapokal-Finale geschossen. Beim 2:1 (1:0)-Sieg beim Ligue-1-Rivalen FC Nantes erzielte der Stürmer beide Treffer (5./90.) für den dreimaligen Titelgewinner (1995, 1998, 2008). Dabei gelang „Ibrakadabra“ ein Traum-Volleytor: das Video.

Der PSG-Torjäger profitierte allerdings beim Führungstor von einem Fauxpas von Nantes-Torwart Remy Riou, der beim Versuch, den Ball aus dem Strafraum zu befördern, wegrutschte. Der Ball landete bei Ibrahimovic, der per Volleyschuss aus 25 Metern vollstreckte und sich anschließend feiern ließ. In der Schlussminute erzielte der Skandinavier sein 31. Saisontor und machte den Einzug ins Endspiel perfekt.

„Es war ein echtes Pokalduell. In den letzten zehn Minuten hat meine Mannschaft einen Gang höher geschaltet“, sagte Paris-Coach Laurent Blanc. PSG steht zum fünften Mal im Endspiel und trifft am 19. April im Stade de France auf den Sieger des zweiten Halbfinals am Mittwoch zwischen Olympique Lyon und ES Troyes.

sid

Traumtore in letzter Minute: Bilder & Videos

Traumtore in letzter Minute: Bilder & Videos

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare