Neuer vertritt Schweinsteiger als Kapitän

+
Manuel Neuer ist im Auftaktspiel der Vertreter von Kapitän Bastian Schweinsteiger. Foto: Arne Dedert

Lille (dpa) - Manuel Neuer führt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in ihrem Auftaktspiel der EM in Frankreich als Kapitän an. Beim Gruppenspiel am Abend in Lille gegen die Ukraine greift Joachim Löw auf die erwartete Formation zurück.

In der Innenverteidigung bietet der Bundestrainer Shkodran Mustafi an der Seite von Abwehrchef Jérôme Boateng auf. Vorne setzt Löw auf Thomas Müller, Mesut Özil und Julian Draxler im offensiven Mittelfeld. Davor läuft Mario Götze als Angreifer auf.

Neuer, der den noch nicht wieder topfitten Bastian Schweinsteiger im Amt vertritt, führt die DFB-Auswahl zum neunten Mal als Kapitän an. In der Startelf stehen zehn Weltmeister aus Brasilien und als einziger Turnierneuling Jonas Hector, der auf der linken Abwehrseite spielt.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Höwedes, Boateng, Mustafi, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Draxler - Götze

EM-Spielplan

EM-Teilnehmer

EM-Spielorte

Terminplan Nationalmannschaft

Sportliche Leitung der Nationalelf

Länderspielbilanz gegen bislang 91 Gegner

Deutscher EM-Kader

DFB-Teamhotel in Évian

Deutsche Rekordspieler

Sorg-Aussagen auf DFB-Seite

Aufstellung

Das könnte Sie auch interessieren

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Meistgelesene Artikel

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Ticker: Dank zwei Elfmetern! DFB-Frauen als Gruppensieger weiter

Ticker: Dank zwei Elfmetern! DFB-Frauen als Gruppensieger weiter

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Frauen-EM: DFB-Elf mühen sich zu Sieg gegen Italien 

Frauen-EM: DFB-Elf mühen sich zu Sieg gegen Italien 

Kommentare